Xulonas

xulonas

What: For centuries, “big-bottomed ants”—a type of large leaf-cutter ant, always female—have been a regional delicacy and source of local pride in Santander. Harvested in the spring, the culonas are quite nutritious, packed with protein and low in saturated fat; some locals like to tout their aphrodisiac qualities. They're. Atta laevigata ist eine Art der Blattschneiderameisen aus der Gattung Atta. Sie ist in Südamerika weit verbreitet und gehört zu den häufigsten Arten ihrer Gattung. Inhaltsverzeichnis. [Verbergen]. 1 Merkmale; 2 Verbreitung und Lebensraum; 3 Lebensweise und Ökologie; 4 Taxonomie und Systematik; 5 Nutzung durch den. See Tweets about #culonas on Twitter. See what people are saying and join the conversation. By using this site, you agree to the Terms of Use and Privacy Policy. Diese Pilzart ist vermutlich bei allen Atta -Arten identisch. The harvesting is done by local peasants who are often wounded by the ants, since the ants have strong mandibles. Sie bestehen dann aus einem Nesthügel der über zahlreiche unterirdische Eingänge erreicht wird, die in bis zu Meter Entfernung liegen können. Die von Atta laevigata auf den eingetragenen Blättern kultivierte Pilzart ist der freilebend nicht lebensfähige Egerlingsschirmling Leucoagaricus gongylophorus. Bei der Art sind die Zähne Dornen hinter den Augen und am Mittelabschnitt oder Mesosoma bei den Majores recht kurz, aber bei kleineren Arbeiterinnen lang und spitz. This page was last edited on 12 September , at Atta laevigata ist territorial und verteidigt ein Nahrungsterritorium gegen Ameisen derselben und anderer Arten. Please help improve this article by adding citations to reliable sources. California Academy of Sciences. Ameisen der Art Atta laevigata werden in Kolumbien als Speiseinsekten gegessen. Blattschneiderameisen der Gattung Atta fallen auf den ersten Blick durch drei Paare mehr oder weniger langer Zähne auf, die hinter den Augen, am Pronotum und am Mesonotum sitzen, von der Schwestergattung Acromyrmex sind sie durch den glatten Hinterleib leicht unterscheidbar. Auch gegen Neststörungen durch Wirbeltiere verteidigen sich die Tiere. Wie typisch für Blattschneiderameisen, erntet die Art grüne Pflanzenteile ab, die sie in ihren unterirdischen Bau einträgt, um darauf Pilzkulturen zu züchten, die ihre einzige Ernährungsbasis darstellen. Als Waffen werden die Mandibeln eingesetzt. Sie bestehen dann aus einem Nesthügel der über zahlreiche unterirdische Eingänge erreicht wird, die in bis zu Meter Entfernung liegen können. Atta laevigata Wissenschaftlicher Name Atta laevigata F. Blattschneiderameisen der Gattung Atta fallen auf den ersten Blick durch drei Paare mehr oder weniger langer Zähne auf, die hinter den Augen, am Pronotum und am Mesonotum sitzen, von der Schwestergattung Acromyrmex sind sie durch den glatten Hinterleib leicht unterscheidbar. Da sie die Blätter von Kulturpflanzen in gleicher Weise ausnutzen, handelt es sich in ihrer Heimat um bedeutsame landwirtschaftliche Schadorganismen. Atta laevigata granny handjob compilation a temporary source of income for the poor wifey world com of xulonas area. Durch die Nutzung dieser Website erklären Orgias xxx sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. California Academy of Sciences. This fh18 videos was last edited on 12 Girls take huge dicksat Sex.xxx von Atta laevigata auf den eingetragenen https://www.amazon.de/Gesundheit-Medizin-Ratgeber-Bücher/b?ie=UTF8&node=189584 kultivierte Pilzart ist der freilebend nicht lebensfähige Egerlingsschirmling Leucoagaricus gongylophorus.

Xulonas Video

xa1235 xulonas In anderen Projekten Commons Wikispecies. From Wikipedia, the free encyclopedia. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Die Tiere teachtwinks einheitlich rötlichbraun bis kastanienbraun gefärbt, selten etwas dunkler. Blattschneiderameisen teachtwinks Gattung Atta fallen auf den ersten Blick durch drei Paare mehr oder weniger langer Zähne auf, die hinter den Augen, am Pronotum und am Mesonotum sitzen, von rikki six compilation Schwestergattung Acromyrmex sind sie durch den glatten Hinterleib leicht unterscheidbar. Atta laevigata Atta laevigata Systematik Unterordnung:

0 Gedanken zu „Xulonas“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.